Artikel mit dem Tag "Data Insights"



Self-Service BI vs. Traditional BI
05. Juli 2021
Als Self-Service BI versteht man den Ansatz, bei dem Fachabteilung selbst organisierend und verantwortlich Reports und Dashboards erstellen. Der gegenteilige Ansatz von Self-Service BI ist der traditionell zentralisierte Ansatz mit sämtlichen Daten, Reports und Dashboards in der Hoheit der IT-Abteilung.

Power BI - Premium or Not?
13. Mai 2021
Seit April 2021 ist Power BI als Premium Lizenz pro User verfügbar. Anhand eines kurzen Überblicks der verschiedenen Lizenzierungen zeigen wir auf, welche Möglichkeiten sich durch das neue Abo ergeben.

Process Mining in der Logistik
09. April 2021
Logistik-Prozesse werden heute in fast allen Unternehmen durch IT-Anwendungen unterstützt. Gerade wenn die Logistik ein zentraler Bestandteil der Leistungserbringung ist, werden Daten zu jedem Prozessschritt erfasst. Entsprechend gross ist auch das Interesse, die Durchlaufzeit und die Kosten dieser Prozesse zu optimieren. Solche Analysen fokussieren hierbei nicht nur auf das eigene Unternehmen, sondern können die ganze Lieferkette umfassen.

Business Intelligence Governance
22. Februar 2021
"Self Service BI" muss nicht als unkontrollierte Datenanalyse enden, sondern lässt sich mit einer Governance gut einführen und betreiben. Wir gehen auf die wichtigsten Komponenten kurz ein.

PowerBI Performance-Optimierungen
11. Januar 2021
Je mehr Daten in einen Bericht geladen werden und je umfangreicher und komplexer die Darstellungen werden, desto öfters darf man PowerBI beim Laden zusehen. Wir zeigen, wie man die Performance messen kann, und was die typischen Probleme sind.

04. September 2020
Das Supply Chain Management (SCM) stellt für jedes Unternehmen einer Lieferkette eine permanente Herausforderung dar: Jegliche Abläufe müssen immer effizienter und transparenter ablaufen, damit der Kunde die richtige Ware, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort erhält. Eine Analyse und Überwachung von Kennzahlen allein reichen nicht aus, sondern bedarf auch den Einbezug der Prozesse.

30. Juli 2020
Mit Process Mining ist seit wenigen Jahren eine sehr interessante Alternative zu klassischen Prozessanalysen aufgekommen, welche verspricht die Ziele effizienter und vollumfänglicher zu erfüllen. Dafür benötigt es aber Software-Tools, welche mit teilweise hohen Lizenzkosten aufwarten. Die Alternative ist “Process Mining as a Service”!

25. Juni 2020
Der Beitrag zeigt einen Weg, wie ohne Lizenzkosten mit Process Mining gestartet werden kann, spätere Ausbaumöglichkeiten aber offen bleiben.

17. Mai 2020
Das Vorgehen bei Process Mining in drei Phasen: Analysieren - Verbessern - Überwachen. Lesen Sie mehr über die einzelnen Schritte und wie die Phasen aufeinander abgestimmt sind.

02. April 2020
Das Ziel bei der Customer Segmentation ist es, den Kunden so gut zu kennen, dass ein gezieltes Marketing angewendet werden kann. Machine Learning Techniken helfen, die Segmentierung durchzuführen.

Mehr anzeigen